B 2016 2017B-Jugend startet mit Kantersieg in die Saison

Auch unsere B-Jugend legte am Samstag einen glänzenden Start in die Saison hin. Sie empfingen die Mannschaft des TuS Altenrath II bei bestem Fussballwetter und legten direkt mit ihrem offensiven Spiel los. Letztlich besiegte man die Altenrather deutlich mit 13:0 wobei es auch noch zweien aus unserer Mannschaft gelang einen Hattrick auf den Rasen zu bringen. Gratulation für diese Leistung auf die man weiter aufbauen kann und die tolle Spiele für die weitere Saison erwarten lässt.

f2_mini_em

Die U8 wird Vize Europameister bei der Mini-EM des FVM-Kreis Sieg

Die U8er spielten am 03.09.2016 die Mini-EM des FVM-Kreis Sieg. Dieses Turnier wurde durch den TSV Germania Windeck sehr gut organisiert und durchgeführt. Insgesamt traten 16 Mannschaften aus dem FVM Kreis Sieg an um im Stile einer EM den Europameister auszuspielen. Unsere U8er starteten als Schweiz ins Turnier und sahen sich in ihrer Gruppe Italien (SV Bergheim), Frankreich (ASV Sankt Augustin) und Rumänien (Bröhltaler SC) gegenüber. Diese Gruppe konnten unsere Kids als Gruppenerster abschließen und zeigten dabei wirklich tollen Fußball mit viel Spielwitz. Als Gruppenerster musste man nun im Viertelfinale gegen Russland (FSV Neunkirchen-Seelscheid) antreten. Auch in diesem Spiel waren unsere Kinder in Spielfreude und konnten schließlich verdient gegen eine starke Mannschaft aus Seelscheid ins Halbfinale einziehen. Das Halbfinale bestritten die Kids gegen die Türkei (SF Troisdorf 05). Auch hier entwickelte sich ein schönes Spiel zweier spielstarker Mannschaften welches unsere U8er letztendlich verdientermaßen für sich entscheiden konnten. Im Finale traf man nun auf England (FC Hennef 05) die ihr Halbfinale gegen Irland (1.FC Spich) gewonnen hatten. In diesem Spiel musste man sich leider verdientermaßen geschlagen geben. Leider wurden die ersten eigenen Chancen nicht verwandelt was England im Gegenzug bestrafte und die eigenen Chancen verwandelte. Somit reichte es für unsere „Jungen Wilden“ für einen hervorragenden 2. Platz bei einem tollen Turnier. Auch die Freude, kam nach der ersten Traurigkeit auf Grund des verloren Finales, bald wieder zurück. Man war schließlich zweiter von 16 Mannschaften geworden. Gratulation an alle Mini-Kicker für ein super Turnier und wir freuen uns nun auf die Orientierungsrunde welche am kommenden Samstag gegen den TSV 06 Wolsdorf beginnt.

 

christian-hauserDie Jugendabteilung des SV Rot-Weiß Hütte beschäftigt im Projekt KEINER BLEIBT ZURÜCK erstmalig einen FSJ,ler

 

Die Jugendabteilung des SV Rot-Weiß Hütte beschäftigt seit 01.09.2016 erstmals einen jungen Erwachsenen im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres.

Hierdurch soll die Zusammenarbeit zwischen den wichtigen Institutionen Schule und Verein gestärkt werden.

Gemeinsam mit der Grundschule Roncallistr. und der TROGATA wollen wir besonders sozial schwachen Kindern und Jugendlichen den Sport als sinnvolle Freizeitbeschäftigung näher bringen. Gerade in dieser Zielgruppe ist der Zusammenhang zwischen sozialer Benachteiligung, ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel eklatant.

Hierzu bietet unser FSJ’ler im Rahmen des offenen Ganztags allen Kinder der Grundschule täglich abwechslungsreiche Bewegungsangebote an. Alle Angebote sind unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft.

Gleichzeitig erhält der FSJ‘ler wertvolle soziale Kompetenzen und anerkannte Qualifizierungen die er im Anschluß an das FSJ für das weitere Berufsleben verwenden kann. Sowohl FSJ’ler als auch Kinder und Verein profitieren von dieser Idee.

Wir hoffen dass die die hierfür aufgewendeten finanziellen Mittel gut investiert sind.

Wieder ein Beispiel dafür wie unser Projekt KEINER BLEIBT ZURÜCK unsere Welt ein Stück besser machen kann.

Du schließt im kommenden Jahr die Schule mit dem Abitur oder der Fachhochschulreife ab und interessierst dich für ein freiwilliges soziales Jahr im Sport? Dann melde dich bei uns, vielleicht bist du ja bereits im nächsten Jahr unser Kandidat.

turnier-2k01014_100pro_4cErfolgreiches Saisonvorbereitungsturnier mit insgesamt 2000 Besuchern am vergangenen Wochenende. Am Wochenende traten auf der Hütte 64 Mannschaften aus 40 Vereinen an um auf Tore und Pokaljagd zu gehen. Das Vorbereitungsturnier, das von der Kreissparkasse Köln unterstützt wurde, gab den Mannschaften eine erste Gelegenheit den aktuellen Leistungsstand zu testen. Trotz des sehr heißen Wetters bekamen die Zuschauer tollen Fußball zu sehen und durften sich so über sehr spannende Spiele in allen Altersklassen freuen. Den Start machten die B-Jugendlichen am Freitagabend. In diesem Turnier setzte sich der Gastgeber gegen den CFB Ford Niehl, SC Holweide 68 und den VFR Hangelar durch und konnte so den ersten Turniersieg an diesem Wochenende verbuchen.

Am Samstagmorgen starteten dann die U8er und die U7er ins Turnier. Das U7er Turnier wurde von 7 Mannschaften bestritten und die Kleinsten gaben alles und lieferten sich schöne Spiele. Da hier der Fairplay Gedanke im Vordergrund stand bekamen alle Kids eine Medaille als Anerkennung für ihre klasse Leistung. Beim U8er Turnier, das insgesamt von 13 Mannschaften ausgetragen wurde, wurden die ersten 4 Plätze ausgespielt. Hier setzte sich die Mannschaft des DJK Südwest Köln gegen die Kinder des SV Deutz 05 im Spiel um Platz 3 durch. Das Finale bestritten der BSV Roleber gegen den SSV Eintracht Lommersum und hier musste sich Roleber geschlagen geben so dass die Lommersummer nach einem starken Turnier den 1. Platz holten.

Die Anschließende Pokalübergabe und Siegerehrung wurde dann, wie auch die anderen Turnierehrungen, gemeinsam von der  Filialleitung der Kreissparkasse Köln friedrich Wilhelms Hütte und dem Jugendgeschäftsführer des SV Rot Weiß Hütte. Diese ließen es sich auch nicht nehmen den Kindern ein riesen Lob für ihre Leistungen und den gezeigten Fußball bei diesen heißen Temperaturen auszusprechen.

Alle teilnehmenden Mannschaften zeigten schönen Fußball und die Begeisterung für den Fußball war den Kids anzusehen. Am Nachmittag fand das E-Jugendturnier U10/11 mit 12 Mannschaften statt und auch hier boten alle trotz der heißen Temperaturen tollen Fußball. Nach den Gruppenspielen wurden auch hier die ersten vier Plätze ausgespielt. Im kleinen Finale konnte der 1.FC Spich gegen den TuS Blau-Weiß Königsdorf das bessere Ende für sich verbuchen und holte so den 3. Platz. Im Finale stand dann der SSV Happerschoß der Mannschaft vom FC Rheinsüd Köln gegenüber. In diesem Spiel hatte Happerschoß das Nachsehen und musste dem FC Rheinsüd Köln den Turniersieg überlassen.
Am Sonntag fand dann das Turnier der U9er statt. Dieses Turnier wurde von 13 Mannschaften bestritten und bot wie die Turniere davor wirklich hervorragenden Fußball. Auch hier wurden die ersten 4 Plätze ausgespielt. Beide Spiele fanden in der regulären Spielzeit keinen Sieger so dass ein 7- Meter Schießen die jeweiligen Sieger bestimmen musste. Hier hatte der 1.FC Monheim das Nachsehen gegen den SC Holweide 68. Den ersten Platz konnte sich der BSV Roleber gegen die SpVg.Flittard sichern. Kaum war das U9er Turnier beendet standen die D-Jugendlichen U12/13 in den Startlöchern um ihr Turnier zu spielen. Auch hier kam wie in allen anderen Turnieren ein klasse Teilnehmerfeld zusammen. Die 15 Mannschaften boten einen starken Fußball und es war ein anstrengender Weg bis in die Finalspiele. Schließlich qualifizierte sich der DJK Südwest Köln und der SCB Lindenthal-Hohenlind für das Spiel um Platz 3. Dieses Spiel musste auch per 9Meter Schießen entschieden werden. Hier hatte der DJK Südwest Köln das bessere Ende für sich. Im Finale konnte sich dann der ASV Sankt Augustin gegen die Mannschaft des 1.FC Niederkassel durchsetzen.
Neben schönem Fußball war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt und auch der Jugendförderverein der erstmalig mit einem eigenem Stand auf dem Turnier vertreten war, sorgte in den spielfreien Zeiten mit ihrem Torwand Gewinnspiel für gute Unterhaltung. Auch hier möchten wir uns bei allen Helfern bedanken ohne die ein solches Turnier nicht machbar ist.
Wir freuen uns nun auf die neue Saison und wünschen allen einen guten Start.

FC_Flyer-1FC_Flyer-21.FC Köln Fußballschule auf der Hütte

Endlich ist es so weit. Die 1.FC Köln Fußballschule Heinz Flohe kommt in den Herbstferien zum SV Rot-Weiß Hütte.

 

Vom 17. – 20.10.2016 erlebt ihr vier Tage voller Fußball, Spaß und Emotionen auf dem Sportgelände des SV Rot-Weiß Hütte (Am Sportplatz, 53840 Troisdorf).

 

Die 1 FC Köln Fußballschule Heinz Flohe bietet beim SV Rot-Weiß Hütte, auf dem Sportpaltz , 53840 Troisdorf ein Fußballcamp für alle fussballbegeisterten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2001 – 2010 an. Dich erwarten 4 Tage voller Fußball, Spaß und Emotionen.

Unter professioneller Anleitung erfahrener Jugendtrainer werden eure fußballerischen Fähig- und Fertigkeiten trainiert, Du lernst viele neuer Freunde kennen und erlebst eine tolle Zeit. Du erhälst das neue ERIMA-Trainingsshirt der 1.FC Köln Fußballschule, eine ERIMA-Trinkflasche und einen ERIMA-Trainingsball.

 

  • Viele Spiele, Turniere und Wettkämpfe
  • ERIMA-Trainingsshirt der 1.FC Köln Fußballschule
  • Dauner Trinkflasche
  • ERIMA Trainingsball
  • Mittagessen
  • Urkunde

 

Der Preis beträgt 159€ pro Person.

Meldet euch jetzt an unter:

www.fc-fussballschule.de

1 43 44 45