1. Mannschaft verliert beim FSV Neunkirchen-Seelscheid

FSV stürzt den Spitzenreiter
Die Mühlmann-Elf feiert einen überzeugenden Erfolg über RW Hütte
Gleich zwei Mannschaften stehen nach dem 23. Spieltag punkt- und torgleich an der Tabellenspitze der Fußball-Bezirksliga. Der FC Hertha Rheidt schloss durch einen Heimsieg gegen den Bröltaler SC zum bisherigen Primus RW Hütte auf. Das Team von Trainer Ingo Bohlscheid musste sich beim FSV Neunkirchen-Seelscheid klar geschlagen geben.

Der FSV bleibt die Mannschaft der Stunde. „Das Ergebnis geht aufgrund der zweiten Hälfte vollauf in Ordnung“, waren sich die beiden Trainer Sascha Mühlmann (FSV) und Ingo Bohlscheid einig.
„Heute haben wir richtig einen rausgehauen. Insbesondere in der zweiten Halbzeit haben wir überragend gespielt”, freute sich FSV-Trainer Sascha Mühlmann über den dritten Sieg in Serie. Mit dem 1:0 durch Kevin Schneider erwischte der FSV einen Start nach Maß (4.). Bis zur Pause erspielte sich Hütte einige gute Chancen. In dieser Phase rettete FSV-Keeper Simon Stokowy den Vorsprung.
Den zweiten Abschnitt dominierten dann die Hausherren. Ayko Schneeweiß (78.) und Yannick Quadt (90.) nutzten ihre Möglichkeiten zum 3:0. Hüttes Niklas Freitag sah zudem die Ampelkarte (88.).

Quelle: FuPa Sieg

https://www.fupa.net/spielberichte/fsv-sw-neunkirchen-seelscheid-sv-rot-weiss-huette-5335383.html

https://www.fupa.net/berichte/fc-hertha-rheidt-rheidt-und-huette-gleichauf-an-der-spitze-2022220.html

https://www.fupa.net/berichte/sportfreunde-troisdorf-05-fsv-stuerzt-den-spitzenreiter-2021058.html

Torloses Unentschieden unserer 1. Mannschaft gegen den SV Wachtberg

Die Spitzengruppe rückt näher zusammen
Hütte und Wachtberg trennen sich im Top-Spiel 0:0. Rheidt und Spich gewinnen ihre Partien
Das Titelrennen in der Fußball-Bezirksliga wird zunehmend spannender. Während sich Primus RW Hütte und der direkte Verfolger SV Wachtberg im Top-Spiel 0:0 trennten, fuhren der Drittplatzierte FC Hertha Rheidt (2:0 in Ippendorf) und der Tabellenvierte 1. FC Spich (2:0 gegen Bergheim) jeweils drei Zähler ein und rückten näher an das Führungsduo heran. Auch am Tabellenende nimmt nach den Siegen der SF Troisdorf 05 (2:1 gegen Uckerath), des 1. FC Niederkassel (1:0 in Oberdrees) und des SSV Eintracht Lommersum (3:2 gegen Wahlscheid) die Spannung zu.

Neben Ingo Bohlscheid sprach auch sein Wachtberger Trainerkollege Stefan Behr von einem echten Spitzenspiel und einer gerechten Punkteteilung: „Hütte hatte im ersten Durchgang die besseren Chancen und wir im zweiten. Letztendlich haben sich zwei gute Mannschaften heute nichts geschenkt.”
Nach gegenseitigem Abtasten löste eine erste Gästechance die Offensivblockade beider Kontrahenten (15.). Ein Kopfball von Connor Kaiser konnte ein Wachtberger auf der Linie klären (23.). Erneut Kaiser (25., 40.) und Thorsten Hess (38.) verpassten eine mögliche Hütter Führung. Auf der Gegenseite strich ein Geschoss nur knapp am Hütter Kasten vorbei (27.). Im zweiten Spielabschnitt verflachte die Partie. Mit zwei starken Paraden entschärfte RW-Keeper Timo Prodöhl zwei gute Möglichkeiten (56., 69.).

Beide Teams gingen mit derselben taktischen Grundausrichtung in dieses Spitzenspiel, das letztlich enttäuschte. Sicherheit war oberstes Gebot. Entsprechend blieben Tormöglichkeiten auf beiden Seiten eine Rarität. In Hälfte eins musste SVW-Torsteher Thomas Oehlenberg, nachdem er mit zwei Glanztaten seine Elf vor einem Rückstand bewahrt hatte, verletzt ausgewechselt werden. Die Gäste verzeichneten ihrerseits in der Schlussphase Chancen auf den entscheidenden Treffer. Zunächst scheiterte Takeshi Nozaki mit einem Flugkopfball (80.), dann vergab Olcay Yildirim knapp (89.). „Am Ende war es ein ordentliches Remis“, meinte Wachtbergs Coach Stefan Behr O’Hara.

Quelle: FuPa
https://www.fupa.net/spielberichte/sv-rot-weiss-huette-sv-wachtberg-5335369.html
https://www.fupa.net/berichte/sportfreunde-troisdorf-05-die-spitzengruppe-rueckt-naeher-zu-2010922.html
https://www.fupa.net/berichte/oberkasseler-fv-enttaeuschendes-spitzenspiel-2010893.html
#

1. Mannschaft gewinnt gegen den SSV Bornheim

RW Hütte und der SV Wachtberg marschieren in der Fußball-Bezirksliga weiter vorneweg. Hütte bezwang den SSV Bornheim mit 3:2, Wachtberg setzte sich mit 3:0 gegen den 1. FC Niederkassel durch. Im Verfolgerduell behielt der FC Hertha Rheidt mit 2:1 die Oberhand über den 1. FC Spich.

Nachdem das Schiedsrichtergespann aufgrund eines Autounfalls nicht hatte anreisen können, drohte die Begegnung auszufallen. Unter Mithilfe von Staffelleiter Markus Müller sprang jedoch Marcus von Scheid kurzfristig ein, sodass die Partie mit 45-minütiger Verspätung beginnen konnte.
Auf die Treffer von Ahmet Ali Suicmez (5.) und Thorsten Hess, der den Gästekeeper mit einem Heber aus der eigenen Hälfte (!) überwand (41.), wussten die Bornheimer in einer gutklassigen Begegnung jeweils die Antwort (29., 78.). Nach Gökhan Altunays 3:2 (79.) aber blieb der Gegenschlag aus.

„Die Spielvorbereitung war entsprechend katastrophal“, meinte SSV-Trainer Michael Henseler, dessen Elf in der Anfangsphase irgendwie abwesend schien. Erst nach einem Rückstand (5.) fand Bornheim allmählich in die Partie und kam durch Joshua Hohl zum Ausgleich (29.). Doch kurz vor dem Seitenwechsel erzielte Hütte durch einen Distanzschuss aus 45 Metern das 2:1 (41.). Seinem zu weit vorne postierten Keeper Patrick Mazur machte Henseler keinen Vorwurf. „Ich erwarte, dass der Torwart mitspielt und entsprechend hoch steht, da kann so ein Ding mal vorkommen.“ Nicht vorkommen sollten allerdings Fehler wie beim entscheidenden Treffer, als Bornheim nach dem erneuten Ausgleich durch Martin Racipovic (78.) völlig ungeordnet postwendend das 3:2 hinnehmen musste

Quelle: FuPa
https://www.fupa.net/spielberichte/sv-rot-weiss-huette-ssv-bornheim-5335366.html
https://www.fupa.net/berichte/sportfreunde-troisdorf-05-standpauke-wirkt-rheidt-gewinnt-to-2002079.html
https://www.fupa.net/berichte/ssv-bornheim-unnoetige-bornheimer-niederlage-2002059.html

1. Mannschaft gewinnt gegen SF Troisdorf 05

Hütter Siegtor fällt in der Nachspielzeit

Bergheim entführt einen Punkt aus Wachtberg. Rheidter 4:1 gegen Niederkassel ist schmeichelhaft
Mit einem Punktgewinn beim bisherigen Spitzenreiter überraschte Fußball-Bezirksligist SV Bergheim. Die Elf von Trainer Reinhard Huth erreichte beim SV Wachtberg ein 2:2. Das ließ den SV RW Hütte (3:2 gegen die SF Troisdorf 05) bei Punktgleichheit aufgrund der besseren Tordifferenz wieder auf Rang eins vorrücken. Näher an den Primus kam auch der FC Hertha Rheidt nach dem 4:1 gegen den 1. FC Niederkassel. Das Derby zwischen dem FSV Neunkirchen-Seelscheid und dem Bröltaler SC wurde nach den Schneefällen in der Nacht zum Sonntag abgesagt, soll aber bereits am Donnerstag um 20 Uhr in Breitscheid nachgeholt werden.

„Dieses Spiel hatte eigentlich keinen Sieger verdient“, gab Hüttes Trainer Ingo Bohlscheid zu, und auch sein Gegenüber Fatih Gül meinte: „Wir hätten wenigstens einen Punkt holen müssen.“ Thorsten Hess brachte die Gastgeber nach vorn (25.) und sorgte nach dem zwischenzeitlichen 1:2 durch Treffer von Denis Schorn (29.) und ein Eigentor von RW-Keeper Timo Prodöhl (73.) auch für den Ausgleich (76.). In der Nachspielzeit erlöste dann Cedric Hergel seine Farben mit dem 3:2 (90. +2), ehe Connor Kaiser einen Elfmeter über den Kasten drosch (90. +3). Hüttes Cem Gökpinar sah die Ampelkarte (90. +2)

Quelle: FuPa
https://www.fupa.net/spielberichte/sv-rot-weiss-huette-sportfreunde-troisdorf-05-5335349.html

https://www.fupa.net/berichte/sportfreunde-troisdorf-05-huetter-siegtor-faellt-in-der-nach-1986284.html

1. Mannschaft gewinnt beim Bröltaler SC

„Dieser Sieg war wichtig, gerade in Anbetracht unserer vielen Ausfälle“, atmete Hüttes Trainer Ingo Bohlscheid auf. Connor Kaiser brachte die Rot-Weißen früh auf Kurs (11.) und zeichnete noch für zwei weitere Treffer verantwortlich (54., 82.). Außerdem traf Gökhan Altunay (58.) ins Schwarze.
Mit seinen drei Toren war Connor Kaiser nicht nur der Mann des Tages, er beendete zugleich die Serie von drei sieglosen Hütter Spielen.

Quelle: FuPa
https://www.fupa.net/berichte/sportfreunde-troisdorf-05-raschs-rascher-rueckzug-1976854.html

https://www.fupa.net/spielberichte/broeltaler-sc-sv-rot-weiss-huette-5335343.html

1 2 3 11
WordPress Themes