Unsere Jungs der Bambini U7 Mannschaft traten am 14.April beim SV Allner Bödingen an.

Obwohl einige Spieler fehlten, lieferten sie ein sehr gutes Spiel ab. Am Ende konnten sie nach 40 Minuten hochverdient mit 11:5 ( 7:1) gewinnen, und das zum ersten Mal in diesem Jahr bei tollem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen.

Unser Team ging schnell mit 1:0 in Führung, kassierte aber leider durch einen unglücklichen Treffer aus einem Gewimmel den Ausgleich. Der Rest der ersten Halbzeit gehörte dann ganz unseren Jungs, und sie gingen mit 7:1 in Führung.

Nach der Pause träumten sie dann einige Minuten vor sich hin, und der sehr faire Gegner kam auf 7:4 heran. Dann aber fingen sie sich wieder und ließen sich den Sieg nicht mehr nehmen. Am Schluss stand es nach den Treffern von Messi, Bleron, Mikail und Niko 11:5. Dabei haben Mikail und Niko (nach längerer Pause) nach dem Überblick der Trainer ihren ersten Treffer erzielt. Dafür unser aller Glückwunsch 👏.

Aber die ganze Mannschaft hat sich ein Lob verdient, weil sie gekämpft und gut zusammengespielt hat. Da wir nur zwei Ersatzspieler dabei hatten, mussten die Jungs schon ganz schön schwitzen. Die Trainer und die Eltern waren jedenfalls mit ihren Schützlingen zufrieden und hatten viel Spaß am Spiel. Alle freuen sich auf das nächste Match gegen Lohmar 😃.

Der SV Rot-Weiß Hütte holt den 2. Platz beim DFB Integrationspreis. Eine tolle Veranstaltung in Berlin in denen unser Verein von Oliver Bierhoff und Philip Lahm in einer Gala, moderiert von Pinar Atalay, für seine tolle Arbeit gewürdigt wurde. Wir sind Stolz auf unseren Verein!

Toller 1. RWH Oster Cup für U9 und U10 Teams

Der SV Rot-Weiß Hütte veranstaltete zum ersten Mal den RWH Oster-Cup. Dazu hatte man viele spielstarke Teams der jeweiligen Jahrgänge eingeladen um einen tollen Start in die Osterferien zu haben. Es gab viele spannende Spiele die den angereisten Zuschauern sowohl bei den Toren als auch bei den spielerischen Qualitäten der einzelnen Teams ein beachtliches Erstaunen auf die Gesichter zauberte. Letzten Endes setzten sich im U10 Turnier die Kids des B.V. 04 Düsseldorf und im U9 Turnier die Kids des SV Bergisch Gladbach 09 überzeugend durch und verbuchten die ersten Plätze im Turnier in dem jedes Team in 18 Minuten gegeneinander seine fußballerischen Fähigkeiten gezeigt hatte. Die nachfolgenden Plätze wurden wirklich sehr eng errungen und das zeigt welche Leistungsdichte sich an diesem Tag auf der Hütte eingefunden hat. Auch die Hüttener Teams haben sich heute wacker geschlagen, so dass am Ende für die Gastgeber bei der U10 der 2. Platz zu Buche stand und für die U9 der 3.Platz. Alles in allem war es ein tolles Event mit Top Teams und Trainern was sicher eine Fortsetzung finden wird. Wir als Gastgeber haben uns wirklich über sehr sympathische Teams gefreut und wünschen allen eine schöne Osterferienzeit. Der abschließenden Turnierplan.

https://www.meinturnierplan.de/mt?RWH_Oster_Cup

Wir bedanken uns bei den Top Teams des B.V. Düsseldorf, VFB Hilden; TuS Untereschbach; SV Lohmar; SV Bergisch Gladbach 09; 1. FC Spich; SpVg. Porz und Deutz 05 für einen schönen Turniertag!!!

U9 verliert knapp mit 3:4 gegen SF Troisdorf 05

Nachdem man bereits letzte Woche knapp mit 3:2 gegen das Team aus Spich verloren hatte ging es am Samstag bei eiskalten Temperaturen und ohne den ein oder anderen erkrankten Spieler ins nächste Spiel. Man kam nach anfänglichen Aussetzern doch recht gut ins Spiel und brachte sich auch mit 1:0 in Führung, diese Führung wurde dann recht zeitnah von den Troisdorfer Spielern zum 1:1 ausgeglichen. Dieses Szenario ergab sich im Laufe des Spiels noch mehrfach. Unser Team legte vor und Troisdorf zog nach. Aber zunächst ging man mit einem 2:2 Halbzeitstand in die Pause, der aus Sicht unseres Teams nicht hätte sein müssen wenn man die ein oder andere klare herausgespielte Chance im Troisdorfer Tor untergebracht hätte. In Halbzeit 2 ging man dann erneut mit 3:2 in Führung was dann jedoch wie bereits im Durchgang 1 von den Troisdorfern mit dem Ausgleich gekontert wurde. Nach dem Ausgleich erhöhten die Troisdorfer den Druck und unser Team packte es leider nicht den enorm schussgewaltigen linken Außenspieler unter Kontrolle zu bringen der zu diesem Zeitpunkt das Mittel der Wahl unseres Gegners wurde. Daher fiel zwangsläufig das Führungstor für die Troisdorfer was auf Grund der zu diesem Spielzeitpunkt schwachen Leistung unseres Teams in Ordnung ging. Zum Ende raus wurde in aussichtsreicher Schussposition noch einmal einer unserer Spieler in die Mangel genommen was einen Freistoß aus ca. 8 Meter Entfernung nach sich zog in dem die Troisdorfer alles in die Mauer legten und der letztendlich am Pfosten landete. Damit endete das Spiel mit 4:3 für Troisdorf was in Anbetracht der Ausfälle und einer schwächeren 2 Halbzeit zwar ärgerlich ist aber in Ordnung geht. Dennoch freut man sich auf das Rückspiel wo man sich dann die Punkte wieder zurückholen möchte. Nun geht es am Wochenende noch um den 1. RWH Ostercup mit tollen Teams bevor man dann eine Woche Pause macht. Pünktlich nach den Ferien geht es dann zum FSV Neunkirchen-Seelscheid bevor man am gleichen Tag ein Einlagespiel in der BayArena vor dem Bundesligaspiel von Bayer 04 Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt absolvieren darf.

1 2 3 46
WordPress Themes